Kinderkrankenpflege in Geldern

Wir helfen Ihnen und Ihren Kindern mit Herz und Hand.

Viele Kinder haben mit chronischen Krankheiten zu kämpfen, die sie extrem einschränken. Das bedeutet für die Eltern einen zusätzlichen Aufwand durch die Pflege des Kindes und die umfangreiche Kommunikation mit den verschiedenen Institutionen. Der Stress und die Überforderung, mit der die Eltern dann konfrontiert sind, kann im schlimmsten Fall die ganze Familie auseinanderreißen. Um das zu vermeiden unterstützt Sie Hermes in Form der Kinderkrankenpflege und verhandelt für Sie mit Krankenkassen und anderen Kostenträgern in Geldern.

Wir stehen für familienorientierte Kinderkrankenpflege

Unsere Priorität ist, dass Ihr Kind gut versorgt ist und sich wohl fühlt. Deshalb kümmern wir uns darum, dass ein Aufenthalt im Krankenhaus kurzweilig bleibt oder sogar ganz vermieden werden kann. Im eigenen Zuhause und im Kreis der Familie kann Ihr Kind nämlich am besten genesen und sich entwickeln. Gleichzeitig wollen wir Sie dabei unterstützen den Alltag neu zu strukturieren und so zu planen, dass Sie Zeit mit Ihrem Kind verbringen können. Dabei werden auch Rückzugsmomente für Sie eingeplant, damit Sie sich entspannen und wieder Kraft schöpfen können. Nur, wenn die Eltern ausreichend entlastet werden, sind auch die Kinder ruhiger und das harmonische Zusammenleben wird gefördert. Bei der Kinderkrankenpflege gehen wir respektvoll und vertraulich mit Ihren Kindern um, so entwickelt sich ein partnerschaftliches Verhältnis zwischen uns und Ihrer Familie.

Wir beschäftigen Vollzeitpflegekräfte

Neben Gesundheits- und Krankenpflegern beschäftigen wir auch Krankenschwestern und vergleichbare Pflegekräfte. Speziell stellen wir auch Kinderkrankenpfleger(Innen) ein, die bereits mit dem Umgang von intensivpflegebedürften Kindern vertraut sind. Alle Mitarbeiter haben eine dreijährig examinierte Ausbildung hinter sich, die Sie zur Kinderkrankenpflege befähigt. Durch regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen wird das Fachwissen erweitert und langjährige Erfahrungen helfen dabei dieses Wissen umzusetzen. Zusätzlich verfügen sie über die nötigen sozialen Kompetenzen, um mit Ihrem Kind fürsorglich umzugehen.

Jedes Kind hat Wünsche – Wir erfüllen sie!

Zur Lebensqualität gehört nicht nur eine familiäre Umgebung, sondern auch Freizeitaktivitäten. Jedes Kind möchte gerne etwas unternehmen, das ist aber oft mit aufwendiger Planung und Stress verbunden. Viel Entspannung oder Spaß zu erzeugen ist dann schwierig. Deshalb beinhaltet unsere Kinderkrankenpflege auch die Begleitung auf Urlaubsreisen und bei Ausflügen in Geldern. Das ist aufgrund unserer umfangreichen Arbeitszeiten möglich. Wir können 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr für Sie im Einsatz sein. In Geldern und Umgebung sind folgende Unternehmungen möglich:

  • Xanten
  • Schloss Moyland
  • Weihnachtsmarkt in Geldern
  • Etc.

Kontaktieren Sie uns

Sprechen Sie uns bezüglich Kinderkrankenpflege in Geldern an und wir beraten Sie ausführlich und fachkundig und stimmen gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte ab. Sie erreichen uns…

per Telefon unter 02327 – 309958 – 0 

oder 

per E-Mail unter info@hermes-intensivpflege.de