Kinder-Beatmungspflege in Dinslaken

Wir helfen Ihnen und Ihren Kindern mit Herz und Hand.

Es gibt viele chronische Krankheiten, durch die Kinder extrem eingeschränkt werden. Vor allem die invasive Beatmung erfordert eine ständige Überwachung der Vitalwerte. Die Eltern müssen sich dann nicht nur um die umfangreiche Pflege des Kindes bemühen, sondern auch mit Institutionen kommunizieren und Verbrauchsmittel organisieren. Damit ein solcher Fall die Familie nicht auseinanderreißt, unterstützen wir Sie in Form einer umfangreichen Kinder-Beatmungspflege. So erhalten Sie die Möglichkeit sich zu entspannen und genug Energie zu tanken, um wieder für Ihr Kind da zu sein.

Familienorientierte und professionelle Kinder-Beatmungspflege

Unsere Priorität ist, dass Ihr Kind so wenig Zeit im Krankenhaus verbringt wie möglich. Wir übernehmen die Pflege in den eigenen Wänden und garantieren einen fürsorglichen und liebevollen Umgang. Gleichzeitig wollen wir Sie dabei unterstützen den Alltag neu zu strukturieren, damit Sie die Zeit mit Ihrem Kind genießen können. So ermöglichen wir ein harmonisches Zusammenleben, dass ein Auseinanderreißen der Familie verhindert. Bei der Kinder-Beatmungspflege gehen wir respektvoll und vertraulich mit Ihrem Kind um, damit sich ein partnerschaftliches Verhältnis entwickeln kann.

Examiniertes Fachpersonal für Dinslaken

Bei uns kommen viele verschiedene Pflegeberufe unter. Speziell stellen wir auch Kinderkrankenpfleger(Innen) ein, die mit dem Umgang von intensivpflegebedürften Kindern erfahren sind. Alle Mitarbeiter haben eine dreijährig examinierte Ausbildung abgeschlossen, die Sie zur Kinder-Beatmungspflege qualifiziert. Durch regelmäßige interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen bringen wir uns außerdem auf den neuesten Stand der pflegewissenschaftlichen Forschung und fördern unsere sozialen Kompetenzen. Wir können 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr für Sie in Dinslaken im Einsatz sein.

Kinder haben Wünsche – Wir erfüllen sie!

Zur Lebensqualität eines jeden Kindes gehört zum einen die Geborgenheit der Familie, zum anderen aber auch Unternehmungen in der Freizeit. Bei einer invasiven Beatmung ist dies häufig nicht möglich oder mit sehr viel Aufwand verbunden. Wenn der Gesundheitszustand Ihres Kindes es zulässt, begleiten wir Sie gerne auf Urlaubsreisen oder Ausflügen in Dinslaken und Umgebung, damit Sie die gemeinsame Zeit stressfrei genießen können. Vieles ist möglich, z.B.

  • ein Besuch der Burghofbühne oder des Filou-Theaters
  • ein Tagesausflug an den Tenderingssee
  • eine Besichtigung der Burg Dinslaken oder der Zeche Lohberg
  • ein Ausstellungsbesuch im Stadthistorisches Museum Voswinckelshof
  • und vieles mehr!

Kontaktieren Sie uns

Sprechen Sie uns bezüglich Kinder-Beatmungspflege in Dinslaken an und wir beraten Sie ausführlich und fachkundig und stimmen gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte ab. Sie erreichen uns…

per Telefon unter 02327 – 309958 – 0 

oder

per E-Mail unter info@hermes-intensivpflege.de